Alexandra Westhoff CZT

WILLKOMMEN!

Was ist denn bitte CZT?

Ein CZT ist ein Certified Zentangle® Teacher, ein Trainer/Coach für die Methode des Zentangle.
CZTs sind von den Gründern der Methode, Rick Roberts und Maria Thomas ausgebildet worden, die Zentangle Methode und ihre Philosophie zu unterrichten.

Und was bitte ist Zentangle?


Die Zentangle-Methode ist eine leicht zu lernende, entspannende Zeichenmethode, um mit strukturierten Mustern in acht einfachen Schritten wunderschöne Kunstwerke zu erstellen.

Die Methode wurde von Rick Roberts (dem ZEN, gradlinig, ehemaliger Mönch, mag Listen) und Maria Thomas (dem TANGLE, quirlig, immer in Bewegung, mag runde, natürliche Muster) gegründet, als Rick entdeckte, dass Maria beim Zeichnen in einen meditativen Zustand gefallen war. Die beiden haben sich eine Auszeit genommen und erforscht, wie genau das passiert ist und wie man es wiederholen kann. Herausgekommen ist eine Methode, Strich für Strich und ohne große Entscheidungen treffen zu müssen fantastische kleine Kunstwerke zu erschaffen.
Und egal, wie kompliziert die Ergebnisse auch aussehen, tanglen kann jeder, der in der Lage ist, einen Stift zu halten! Ehrlich!

Ich bin ein CZT - eine Zertifizierte Lehrerin der Zentangle-Methode.

Du kannst bei mir lernen, wie man sich durch die Zentangle Methode vom Alltag entspannt,
Schritt für Schritt, Strich für Strich.
Mehr über die Zentangle-Methode findest du unter www.zentangle.com

Mein Standort ist in Arnsberg im wunderschönen Sauerland.
Gerne komme ich auch zu euch, wenn ihr als Gruppe bucht und nicht allzu weit weg seid. Ihr braucht Platz an einem großen Tisch, oder Platz für eine Staffelei, oder einen Raum mit Beamer und Leinwand.

Und wer bin ich?

Hallo, darf ich mich vorstellen?
Mein Name ist Alexandra, ich  bin hier heute euer Trainer.
Ich bin hauptberuflich Realschullehrerin, und in dieser Tätigkeit ist mir Zentangle zum ersten Mal über den Weg gelaufen. Ich habe damals, es muss so 2013 gewesen sein, mit meinen Schülern Mandalas selbst entworfen und war auf der Suche nach inspirierenden Mustern. Im Internet wurde ich fündig: Hefte mit Step-Outs für Tangles.
Als ich das Thema ein zweites Mal unterrichtet habe, kamen dann die ersten Zentangle-Bücher dazu. Und dann die Website der Erfinder: www.zentangle.com. Und dann Youtube... und... und... und... und dann war ich süchtig.
Im Januar 2019 entdeckte ich dann, dass es erstmals eine Ausbildung zum CZT in Europa geben würde. Also ganz schnell in der Schule "bitte bitte" gemacht und ja! Ich durfte fahren.

Das Seminar war ein absolut unvergessliches Highlight. 81 Leute aus aller Welt, die alle genauso kreativ und verrückt auf Zentangle waren wie ich.

Und jetzt.... jetzt darf ich ganz offiziell das Alles an euch weitergeben! Ich freu mich wie Bolle auf euch! Lernt von mir, lasst mich von euch lernen... ich kann es kaum abwarten!

Kontaktiere mich

Möchtest du mehr wissen?

Du möchtest mehr darüber erfahren, was ich mache oder wie eine Zusammenarbeit mit mir aussehen könnte? Alles, was du wissen möchtest, findest du hier auf meiner Website. Du kannst auch gerne Kontakt zu mir aufnehmen, um die Details einer möglichen Zusammenarbeit direkt zu besprechen oder um weitere Informationen einzuholen. Ich bin gespannt auf dein Projekt und freue mich von dir hören.